ÜBER UNS

Flutgraben

FLUTGRABEN e. V. ist ein gemeinnütziger, selbstorganisierter Kunstverein in Berlin-Treptow, der mehr als 80 Künstler*innen aus aller Welt beherbergt. Er wurde 1997 als »Kunstfabrik am Flutgraben« gegründet und später in »FLUTGRABEN e. V.« umbenannt. Das denkmalgeschützte Gebäude umfasst rund fünfzig Künstler*innenateliers, einen Projektraum, eine Mehrzweckhalle und eine Dachterrasse. Die Gemeinschaftsräume können temporär angemietet werden.

Vorstand:

Janine Eisenächer
Ebba Fransén-Waldhör
Sönke Hallmann
Matthias Krause
Amelie Marei Löllmann
Sandra Man
Wolfgang Schlegel

Geschäftsleitung und Raumvermietung:

Sönke Hallmann
Matthias Krause
Moritz Majce
Amelie Marei Löllmann
Wolfgang Schlegel

Verwaltung und Buchhaltung:

Andrea Dawid

Assistenz Verwaltung und Buchhaltung:

Rita Kruse

Technische Leitung und Instandhaltung:

Jan Tontschew

Gebäudereinigung:

Bärbel Schulz